Kategorien

Facebook

Information

Office 2021 Professional Plus für 5 Geräte

Office 2021 Professional Plus für 5 Geräte

Office 2021 Professional Plus für 5 Geräte

Microsoft Office 2021 Professional Plus umfasst die bekannten Programme Word, PowerPoint, Excel, den E-Mail-Dienst Outlook und die Datenbankverwaltung Access. Zudem gehören Teams, OneNote und Publisher zu diesem Paket. Benötigt Windows 10 oder 11. Für 1 Nutzer verwendbar auf 5 Geräten.

2 Lizenzen lieferbar

Achtung: Letzte verfügbare Lizenz!

051

-40%

169,90 €

Angebot Angebot!

101,94 €

In den Korb

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch ...

Mengenrabatte

Produkt von (Menge) Rabatt
Office 2021 Professional Plus für 5 Geräte 10 -10%
Office 2021 Professional Plus für 5 Geräte 5 -5%

Downloads

Bitte laden Sie zunächst die hier verlinkte Software aus dem Internet herunter. Die Downloads werden von Microsoft zur Verfügung gestellt und sind für jedermann frei zugänglich. Erstellen Sie damit bitte ein Installationsmedium. Kaufen Sie die Lizenz erst, wenn Sie über das Installationsmedium verfügen.

Software Office 2021 Professional Plus (Deutsch): DOWNLOAD

Handbuch (Deutsch): DOWNLOAD

Endnutzer Lizenzvertrag (EULA, Deutsch): DOWNLOAD

Sie erwerben bei uns:

- Die Lizenz zur Produktaktivierung auf bis zu fünf Computern.

- 30 Tage Support per eMail für Installation und Produktaktivierung.

Wir garantieren:

1. Die erfolgreiche Installation und Produktaktivierung auf bis zu fünf Computern innerhalb von 30 Tagen nach dem Kauf.

2. Den Bezug aller Updates des Softwareherstellers.

3. Die dauerhafte Nutzungsmöglichkeit der vorgenommenen Installationen auf den Computern, auf denen Sie die Software installiert und aktiviert haben. Keine zeitliche Beschränkung. Kein Abo, keine weitere Zahlungsverpflichtung.

Wir garantieren nicht:

1. Die Möglichkeit der Produktaktivierung auf mehr als fünf Computern.

2. Die Möglichkeit weiterer Produktaktivierungen nach der Aktivierung auf bis zu fünf Computern innerhalb von 30 Tagen.

Microsoft Office ist seit Jahrzehnten die weltweit am weitesten verbreitete Bürosoftware und hat Standards geschaffen, an denen niemand vorbeikommt, der am modernen Arbeitsleben teilnehmen will. Die Version 2021 entwickelt viele Funktionen ihrer Vorgänger weiter, setzt aber auch einige neue Akzente.

Optische Erleichterungen und höheres Arbeitstempo

Wie immer nimmt der Nutzer zuerst die optischen Änderungen war. Dazu gehört ein erweiterter Dunkelmodus, der mehr Übersicht auf dem Desktop bei der gleichzeitigen Nutzung mehrerer Programme möglich macht. Auch an der Geschwindigkeit haben die Entwickler von Microsoft gearbeitet. Im Alltag überzeugen die Anwendungen mit einer schnelleren Reaktion, die auch auf schwächeren Computern bemerkbar ist.

Neuerungen bei Excel und Word

Mehrere technischen Änderungen beziehen sich auf die Tabellenkalkulation. Sie enthält zwei neue Funktionen: Dynamic Arrays und XLOOKUP. In Word erfolgt jetzt die Korrektur gefundener Interpunktions-, Stil- oder Orthografiefehler mit einem einfachen Klicks, nach dem die Software passende Korrekturvorschläge einblendet.

PowerPoint goes Video

Auch PowerPoint enthält Neuerungen. Präsentationen lassen sich mit Microsoft Office 2021 erstmals direkt als Video aufzeichnen und abspeichern. Freihandschrift und Laserpointer des Referenten gehören zu den Videos mit dazu und ermöglichen ein direktes Nachvollziehen bei einer späteren Betrachtung. Hierzu passt die weiterhin vorhandene Stiftunterstützung. Digitale Arbeitswerkzeuge lassen sich hervorragend in den Arbeitsalltag integrieren, sparen Zeit und gestalten sich flexibel.

Teams statt Skype

Bisher gehörte Skype für Videokonferenzen zur Standardausstattung von Microsoft. Mit Microsoft Office 2021 und Windows 11 geht das US-Unternehmen neue Wege. Microsoft bewegt die Anwender zum Umstieg auf Teams, das nun ein fester Bestandteil der Office-Suite ist. Der Skype for Business gibt es nicht mehr. Videokonferenzen mit großen Gruppen, Umfragen unter allen Teilnehmern oder die erweiterte Freigabe unterschiedlicher Dateien stehen als praktische Features in der neuen Version von Microsoft Teams zur Verfügung.

Systemvoraussetzungen

  • Festplattenspeicher - 4 GB
  • Prozessor - 1,1 GHz Dual-Core
  • Arbeitsspeicher - 4 GB
  • Betriebssystem - Windows 10, Windows 11
  • Blog
  • Search on blog

    Verkaufshits

    Alle Verkaufshits