Kategorien

Facebook

Information

Kritische Sicherheitslücke unter Microsoft Windows

Kritische Sicherheitslücke unter Microsoft Windows

 

In der Malware Protection Engine des Windows Defender ist eine kritische Sicherheitslücke bekannt geworden. Sie erlaubt es Angreifern, unbemerkt die vollständige Kontrolle über fremde Computer zu übernehmen. Microsoft hat deshalb außerhalb des Patch-Zyklus ein Sicherheitsupdate bereitgestellt, das automatisch eingespielt wird.

Falls Ihr Computer regelmäßig mit dem Internet verbunden ist und die automatischen Updates eingeschaltet sind, sollte dieses dringend erforderliche Patch in diesen Tagen automatisch eingespielt werden. Ansonsten sollten Sie manuell aktiv werden. Achten Sie darauf, dass die Version der Malware Protection Engine unter dem Windows Defender nicht älter ist als 1.1.13804.0.

Facebook Kommentare

Verkaufshits

Alle Verkaufshits

Neue Produkte

» Aktuell keine neuen Produkte